Still Life

Ein Prosit 2012

Muenze im Cinema gerendertWieder ist ein Jahr vorüber und ein neues erwartet uns mit Überraschungen und spannenden Herausforderungen. Jansenberger Fotografie wünscht allen Kunden und Freunden ein erfolgreiches und tolles Jahr 2012 und natürlich einen guten Rutsch. Wir sehen uns wieder in 2012 mit vielen neuen kreativen Bildideen und weiteren faszinierenden Stills. (Diese Münze wurde im 3D Programm CINEMA gerendert.)

Analoge Lichtführung mit HiRes Digiback

Produktaufnahme_StillsVor 20 Jahren war es der Renner. Von „Look“ oder „Bildsprache“ war damals noch nicht die Rede. Es war aber wenigen Profis vorbehalten, mit einer LIGHTBRUSH noch nie da gewesene Effekte zu erzielen, indem man mit einer Art Lichtpinsel die Kanten und Formen von Objekten in einem dunklen Studio förmlich malte. Der Verschluß der Kamera war dabei geöffnet und der Film wurde minutenlang schrittweise belichtet. Mit Einzug der Digitaltechnik gelangte diese Lichtführung in Vergessenheit – lange Belichtungen haben die ersten Digibacks mit einem saftigen Rauschen bestraft.

Lichtführung

Heute sind diese „Kinderkrankheiten“ überwunden und so hat mich die Neugier wieder gepackt. Meine Fachkamera wurde mit dem Hasselblad Digiback bestückt und los ging es: Der Flair dieses Bildes ist einfach unbeschreiblich und mit Photoshop in diese Art der Lichtführung nicht umsetzbar. Alte Techniken sind für das Auge von heute wieder interessant und machen auch aus einfachen Dingen einen Hingucker. Die perfekte Lichtquelle für weitere Stills?

Produktaufnahmen – Bilder vermitteln Wertigkeit

werbefoto_produktaufnahmeFür mediashop.tv hatten wir eine interessante Fotoproduktion: Sogar einfache Produkte wie z.B. Pfannen sollten dabei auf den ersten Blick hohe Qualität vermitteln. Das erreicht man mit geschickt gesetzten Reflexionen und Spiegelungen, die eine Oberfläche plastisch und „sauber“ wiedergeben. Durch Verläufe bis ins reine Weiss erhält das Produkt eine besondere Eleganz. Die Produktaufnahme vermittelt so eine hohe Wertigkeit und erhöht dadurch die „scheinbare“ Qualität des Produkts. Bildkommunikation ist nicht nur ein Slogan – die Bildsprache wird als ehrlicher empfunden als das gedruckte Wort.

Professionelle Produktfotos

Viele Unternehmen haben den Wert professioneller Produktaufnahmen bereits erkannt und wissen um deren Kraft bei einer Kaufentscheidung. Ganz besonders bei Katalogbildern und im Onlinehandel: Was so toll aussieht, kann nicht schlecht sein. Unterschätzen Sie daher niemals die Kraft professionell inszenierter Bilder!

Imageaufnahmen von stylischen Uhren

uhrenaufnahme_fotostudio-jansenbergerDas tolle am Job eines Werbefotografen bzw. Produktfotografen ist die Abwechslung. Obwohl ich schon hundert Uhren in meinem Fotostudio in Wien fotografiert habe, die 101ste ist wieder anders und stellt neue Herausforderungen.

Lichttechnik

Diese Uhr verbindet eine matte und dunkel strukturierte Oberfläche mit hochglänzendem Saphirglas. Die vier (trotz des kleinen Objektes) eingesetzten Blitzlampen mußten daher auf kleinsten Raum fein nuanciert gesetzt werden um die Oberflächen materialtypisch, hochwertig und stylisch herauszuarbeiten.